2020-08-04 / News

Die Nachricht unseres Geschäftsführers zum Thema Covid19

Liebe Freunde, Familien und unsere Communities,

Diese Pandemie war ohne Zweifel eine beispiellose Situation für Länder auf der ganzen Welt. Es war auch eine harte Prüfung für die Community und für das Unternehmen. Wir bei Wondershare möchten nun auf die proaktive und reaktive Antwort unseres Unternehmens auf die anhaltende Krise Licht werfen.

Mitarbeitersicherheit

Die Sicherheit unserer Mitarbeiter war schon immer unsere oberste Priorität. Wir haben in unseren Büroräumen stets ein hohes Maß an Sauberkeit und Hygiene gewährleistet und regelmäßig gründliche Reinigungen durchgeführt. Handdesinfektionsmittel und regelmäßiges Routine-Händewaschen waren bereits vor der Pandemie Teil unserer üblichen Bürokultur. Als Reaktion auf den COVID-19-Virus haben wir nicht nur diese Bemühungen verstärkt, sondern auch sofort sichergestellt, dass alle Mitarbeiter den Zugang zu Schutzgegenständen wie z. B. Masken haben.

Zusätzlich dazu wurden frühzeitig Richtlinien für die Heimarbeit implementiert, um die sichere Weiterarbeit der Teams zu gewährleisten. Alle Mitarbeiter können auf Remote-Arbeitslösungen zugreifen und sind in der Lage, ihre Arbeit mit nur minimaler Unterbrechung fortzusetzen.

Kommunikation

Unsere Teams rund um den Globus arbeiten zusammen, damit wichtige Informationen und Planaktualisierungen sofort ausgetauscht werden können. Es finden auch tägliche Führungstreffen statt. Unser Führungsteam arbeitet hart daran, alle Mitarbeiter über die aktuellen Nachrichten und Best Practices auf dem Laufenden zu halten.

Videokonferenz- und Messaging-Dienste bilden den Kern unserer Heimarbeitsstrategien. Microsoft Teams steht dabei im Mittelpunkt und sorgt für die nahtlose Verbindung aller unseren Mitarbeiter in einem ununterbrochenen Workflow.

Widerstandsfähigkeit des Unternehmens

Die COVID-19-Pandemie hatte verheerende Auswirkungen auf Wirtschaften und Gemeinschaften auf der ganzen Welt. Dank der Sicherheitsmaßnahmen rund um die Widerstandsfähigkeit unseres Unternehmens können sich alle Mitglieder unserer Wondershare-Familie darauf verlassen, dass ihre Arbeitsplätze gesichert sind.

Dadurch ist es außerdem sichergestellt, dass wir unsere Kunden weiterhin bedienen, neue Produkte und Updates einführen und unsere Einstellungspläne während dieser Zeit fortsetzen können.

Zurückgeben

Die Unterstützung von Gemeinden war bei uns in Wondershare schon immer ein wichtiger Bestandteil des Arbeitslebens. Während dieser Krise hat sich an unserem Engagement nichts geändert. Wir konnten bereits 30.000 Masken an bedürftige Gemeinden und Wohltätigkeitsorganisationen spenden. Und während die Welt mit dieser Pandemie kämpft, planen wir noch viel mehr zu tun.

Wir bei Wondershare sind eine globale Familie. Ohne die harte Arbeit und die Hingabe unseres Teams wäre es für uns nicht möglich gewesen, unseren Kunden weiterhin den Service anzubieten, mit dem sie während dieser beispiellosen Zeiten nach wie vor kreativ und produktiv bleiben.

Unsere Gedanken richten sich an unsere gesamte globale Community. Bleiben Sie sicher, gesund und verbunden, während wir alle zusammenarbeiten, um diesen Moment zu überstehen.

Tobee Wu

#SharingApart