2 Wege, Ihre iTunes-Mediathek zu teilen

Wie teilen Sie Ihre iTunes-Mediathek? 2 Gute Wege für Sie, um Ihre iTunes Musikbibliothek in einem Heimnetzwerk oder mit einem anderen iOS-Gerät zu teilen.

Ein iPad und ein iPhone zusammen mit einem MacBook dabei zu haben, scheint die Norm zu sein. Das Ökosystem von Apple funktioniert wirklich gut und verschafft Apple eine gute Position im Vergleich zu anderen Unternehmen. Alle diese Geräte sind um eine Philosophie herum gebaut, die ein klares Metall-Design und Portabilität betont. Apple will, dass Sie alle Ihre Geräte mit derselben iTunes-Mediathek synchronisieren, auch wenn dieser Weg seine Vor- und Nachteile hat. Ein Apple-Gerät scheint heutzutage nicht mehr genug zu sein!

In dieser Anleitung werfen wir einen Blick darauf, wie sich die iTunes-Mediathek zwischen mehreren Geräten teilen lässt. Diese Anleitung besteht aus zwei Teilen, Teil 1 konzentriert sich auf Benutzer, die es vorziehen, den von Apple vorgeschlagenen Weg zu gehen und Teil 2 ist für die Rebellen gedacht, die die Dinge auf Ihre eigene Weise angehen, weil sie darin mehr Freiheit und die Möglichkeit zu Features ohne Einschränkungen sehen. Und schon geht es los

Teil1: Teilen Sie Ihre iTunes-Musikbibliothek im Heimnetzwerk

Sie können entweder wählen, Musik über Ihr Heimnetzwerk zu streamen, oder Sie können wählen, sie mit anderen Geräten über das Heimnetzwerk zu teilen.

  1. Um Ihre Musik über iTunes zu streamen, folgen Sie diesen Schritten:
  2. Öffnen Sie iTunes.
  3. Gehen Sie in das Bearbeiten-Menü und wählen Sie Einstellungen (Windows OS) oder gehen Sie ins Einstellungen-Menü (auf dem Mac).
  4. Wählen Sie das „Freigabe“-Tab oben aus der Liste der Tabs.
  5. Aktivieren Sie die Option „Meine Mediathek im lokalen Netzwerk freigeben“. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, alles oder auch nur ausgewählte Wiedergabelisten zu teilen.
  6. Wenn Sie möchten, können Sie ein Passwort für alles, das geteilt werden soll, hinzufügen.
  7. Sobald Sie Ihre Auswahl getroffen haben, klicken Sie auf Ok.

Ihre iTunes-Mediathek

Ein Punkt, den Sie bedenken sollten, ist, dass Ihr iTunes, das die Mediathek teilt, geöffnet bleiben muss, damit Andere sich verbinden und die Musik streamen können.

Sobald dieser Schritt abgeschlossen ist, sollte jeder Benutzer im selben lokalen Netzwerk die von Ihnen geteilten Wiedergabelisten sehen können.

Ein anderer Weg, Ihre Inhalte zu teilen, geht über die Privatfreigabe-Option. Apple erlaubt es Ihnen, Ihre Musik und Dateien mit anderen Geräten zu teilen, die Sie zur Nutzung derselben Apple ID autorisiert haben.

  1. Gehen Sie auf Ablage und auf Privatfreigabe.
  2. Aktivieren Sie die Privatfreigabe.
  3. Geben Sie die Apple ID und das Passwort ein, wenn Sie danach gefragt werden (Sie werden möglicherweise um Autorisierung gebeten, falls Sie diese noch nicht bestätigt haben).
  4. Fertig.

Wiederholen Sie die obigen Schritte für andere Computer, um die Privatfreigabe zu aktivieren und die geteilten Inhalte darauf zu sehen.

Teil2: Teilen Sie Ihre iTunes-Mediathek mit einem anderen iOS-Gerät

Zugegeben, der in Teil 1 erwähnte Ansatz ist recht beschränkt. iTunes die ganze Zeit über geöffnet zu lassen und Musik zu streamen anstatt sie wirklich zu besitzen bedeutet, dass Sie mehrere Geräte zugleich die ganze Zeit über eingeschaltet haben müssen. Was, wenn Sie das nicht wollen? Was, wenn Sie Ihre Sammlung nicht von einem Gerät auf ein anderes übertragen wollen, das Sie benutzen? Die Antwort in einem Wort, „TunesGo“. Wondershare TunesGo erlaubt es Ihnen, Ihre iTunes-Mediathek von einem iOS-Gerät auf ein anderes zu kopieren, was den gesamten Vorgang sehr einfach und schnell macht. Es ist keine kostenlose Anwendung, sie müssen sie vom Entwickler kaufen. Dieser bietet eine Testversion an, die für einen bestimmten Zeitraum verwendet werden kann und Sie danach zu einer Registrierung auffordern, um weiter verwendet werden zu können. Der Hauptzweck von TunesGo ist es, Komplettlösungen zu bieten, die Ihnen dabei helfen, Ihre digitale Musik auf bequeme Weise zu verwalten.

Ihre iTunes-Mediathek

Schritt1: Schließen Sie einfach beide Geräte an den Computer an. Starten Sie TunesGo

Schritt2: Wählen Sie die Option zum Kopieren auf ein anderes Gerät

Ihre iTunes-Mediathek

TunesGo wird die Mediendateien scannen und Ihnen die Option anbieten, die gewünschten Dateien zum Kopieren auszuwählen.

Schritt3: Sobald Sie Ihre Wahl getroffen haben, wird es mit dem Kopieren der markierten Inhalte auf das zweite Gerät beginnen.

Ihre iTunes-Mediathek

Oder Sie öffnen einfach Ihre Mediathek in TunesGo und wählen die Export-Option, um entweder die Dateien auf Ihre Geräte oder an einen anderen Ort auf dem Computer zu kopieren.

Ihre iTunes-Mediathek

Sie haben von mehreren Wegen zum Kopieren von Dateien von einem Gerät auf ein anderes mithilfe von TunesGo gelesen und der beste Teil ist, dass Sie sich nicht einmal mit Ihrer Apple ID anmelden müssen. Es ist einfach, schnell und frei von Problemen. Es ist TunesGo!

Vielleicht brauchen Sie noch

TunesGo 8.0

TunesGo 8.0

(Musik verwalten)

TunesGo befreit Ihre Musik, und tut das, was iTunes nicht kann.

TunesGo (iOS)

TunesGo (iOS)

(iOS Gerätedaten verwalten)

Machen Sie das, was iTunes nicht leisten kann! Verwalten Sie Ihre iDevices mit TunesGo Retro einfach und ohne Aufwand.

WARUM WONDERSHARE

100 % SICHER
Risikofreier und durchdachter Service garantiert

10+

JAHRE ERFAHRUNG

PROFESSIONELL
Langjährige Erfahrung, erfahrenes Personal und garantierte Qualität
231

LÄNDER WELTWEIT

ANERKANNT
Autorisiert von den führenden Medien und von Nutzern überall auf der Welt
50 000 000+

LOYALE NUTZER

Top