iPhone 7 Funktionen und Spezifikationen: 10 Dinge, die wir im iPhone 7/iPhone 6s sehen möchten

Mit jedem Tag, der vergeht, nähern wir uns dem Marktstart von iPhone 7 und/oder iPhone 6. Und jeden Tag erhalten wir neue Informationen darüber, welche neuen Funktionen diese Handys haben. Echte iOS-Nutzer warten schon ganz ungeduldig auf diese News und die Veröffentlichung von anderen Informationen zu dieser neuen Generation von Smartphones. Zwischenzeitlich haben Nutzer Wege gefunden, um Petitionen einzureichen, Kontakt zu Apple aufgebaut und Diskussionsforen eröffnet, um sich über die neuen Funktionen der Geräte auszutauschen. Hier sind 10 Dinge, die Nutzer von iPhone 7 und iPhone 6s erwarten.

1. Längere Akku-Laufzeit

iPhone 7 Funktionen und Spezifikationen

Apple hat versprochen, dass Geräte, die mit iOS 9 kompatibel sind, über längere Akkulaufzeiten verfügen. Aber die Anwender erwarten wirklich größere Akkus in den Geräten. iPhone 6 und iPhone 6 plus sind ohnehin schon sehr schlank. Wir brauchen keine schlankeren Handys. Apple sollte den frei werden Raum nutzen, um größere Akkus zu verbauen und Akkus produzieren, die länger halten.

2. Drahtloses Aufladen

iPhone 7 Funktionen und Spezifikationen

Lassen Sie uns noch ein wenig mit dem Akku beschäftigen. iOS Geräte sind heutzutage so fortschrittlich. Warum können die Entwickler keine kabellos aufladbaren Geräte bereitstellen? Nutzer mit mehreren iOS Geräten fummeln stets mit den ganzen Kabeln und Steckern herum. Sie wären so glücklich, wenn Sie Ihre Geräte auf eine Ladestation legen und der die Arbeit überlassen könnten. Apple hat es doch schon geschafft, die kabellose Auflade-Variante in der Apple-Watch einzubauen. Deshalb sind viele Nutzer überzeugt, dass es auch bei iPhone 7 und iPhone 6s funktionieren kann.

3. Austauschbare Akkus

iPhone 7 Funktionen und Spezifikationen

iOS Nutzer scheinen eine ganze Menge Anforderungen zu haben, wenn es sich um iPhone-Akkus dreht. Android-Anwendern erscheinen iPhone-Nutzer etwas merkwürdig - sie verfügen nämlich bereits über austauschbare Akkus. Warum sollte ein iPhone austauschbare Akkus haben? Weil das Austauschen des Akkus damit einfacher wird und der Lebenszyklus des iPhones verlängert würde.

4. Drucksensitiver Bildschirm/Kraft-Touchscreen

iPhone 7 Funktionen und Spezifikationen

iOS Nutzer scheinen eine ganze Menge Anforderungen zu haben, wenn es sich um iPhone-Akkus dreht. Für Android-Anwender scheinen iPhone-Nutzer etwas merkwürdig, weil sie bereits austauschbare Akkus besitzen. Warum sollte ein iPhone austauschbare Akkus haben? Weil das Austauschen des Akkus damit einfacher wird und der Lebenszyklus des iPhones verlängert würde.

5. Saphir Glas

iPhone 7 Funktionen und Spezifikationen

Saphirglas ist ein radikales Upgrade. Sie haben doch sicherlich von den beiden Glassorten Saphirglas und Gorillaglas gehört. Gorillaglas ist widerstandsfähiger, wenn das Handy mal herunterfallen sollte. Aber Saphirglas ist viel resistenter gegen Kratzer, als das bislang verwendete Gorillaglas. Apple hat Saphirglas bei der Kamera und der Apple Watch verwendet. Jetzt möchten die Kunden es auch auf dem Display sehen. Natürlich haben die Kunden auch die Kosten im Auge und sind deshalb der Auffassung, dass es nicht unbedingt reines Saphirglas sein muss. Der Bildschirm könnte eine schmale Saphirschicht auf der Oberfläche haben. Das würde die Kratzfestigkeit erhöhen und gleichzeitig die Kosten senken.

6. Schnellere Touch ID

iPhone 7 Funktionen und Spezifikationen

Jeder weiß, dass die Touch ID ein eindrucksvolles Feature ist. Und es funktioniert ja auch einwandfrei. Aber jeder sagt das gleiche – Touch ID könnte ein wenig schneller sein. Der Vorgang kann mühselig werden, wenn man mehr als einen oder zwei Finger gleichzeitig einsetzt. Es wäre auch schön, wenn Apple die Zeit reduzieren würde, die Touch ID benötigt, um das Handy zu öffnen, einen Kauf im App Store zu autorisieren oder mit Apple Pay zu bezahlen. Das würde das neue iPhone 7 oder iPhone 6s absolut sensationell machen.

7. Besser Kamera und mehr Kamera-Funktionen

iPhone 7 Funktionen und Spezifikationen

iPhones haben eine wirklich gute Kamera. Aber es gibt einige Features, die iOS-Nutzer von der iSight-Kamera übernehmen möchten. Jeder möchte stets verbesserte Qualität. Nein, wir fragen nicht nach mehr Megapixels. Wir fragen nach einfachen Dingen. Wie beispielsweise eine Bildstabilisierung beim iPhone 6s. Es wäre ebenfalls hilfreich, wenn Anwender in 4K aufnehmen könnten. Oder Sie hätten Optionen für Slowmotion-Aufnahmen. Es wäre auch cool, wenn die Kameralinse eben auf dem Handybody sitzen würde, weil nicht jeder ein Case nutzt. 

Die iPhone 6-Kamera ist großartig, die iPhone 6 plus Kamera ist beeindruckend, aber es gibt immer noch keine Hinweise darauf, wie die iPhone 7 Kamera ausgestattet wird. Den letzten Gerüchten nach erklärt John Gruber, ein Analytiker mit einem hervorragenden Track-Rekord, dass das nächste iPhone bei der Kamera einen riesigen Sprung nach vorn machen wird. Laut Gruber wird iPhone 7 ein Zwei-Linsensystem haben, mit dem man in DSLR-Qualität fotografieren kann. Stellen Sie sich mal vor, Sie haben die Power einer DSLR-Kamera an Ihrem Handy.

8. Kleinerer Bildschirm

iPhone 7 Funktionen und Spezifikationen

Sie werden es nicht glauben, aber es ist wahr. Viele Nutzer könnten sich vorstellen, dass das nächste iPhone einen kleineren Bildschirm hat. Jeder hat sich über die im Vergleich zu Android-Geräten geringe Größe des iPhone 5 beschwert. Aber als das iPhone 6 herauskam fanden es viele Menschen, vor allem die mit kleinen Händen, unhandlich.

Es gibt Gerüchte, wonach das iPhone 7 mit einem 4-Zoll-Bildschirm ausgestattet werden soll. Um deutlicher zu werden – der Bildschirm könnte von 4,7 Zoll bis 5,5 Zoll reichen, so dass Liebhaber großer Bildschirme sich nicht ärgern müssen.

9. 32GB Speichergröße

iPhone 7 Funktionen und Spezifikationen

Lassen Sie uns noch einmal mit John Gruber beschäftigen. Als das iPhone 6 herauskam, gab es für ihn nur eine Frage: Wo ist die 32 GB-Ausführung?

Eine große Anzahl von Nutzern stimmt John Gruber zu. Mit allen Updates, Upgrades, Fotos und Videos sind 16 GB nicht ausreichend. Apple, wir benötigen mehr Speicherplatz auf dem iPhone 7 oder iPhone 6s!

10. Wechselmedien

iPhone 7 Funktionen und Spezifikationen

Hier sind wir wieder beim Speicherplatz. Ok, wir haben festgestellt, dass 16 GB nicht ausreichen und Apple sollte vielleicht ein 32 GB iPhone 7 herausbringen. Aber letztlich möchten die Anwender die Möglichkeit eingeräumt bekommen, Wechselmedien zu nutzen. Obwohl es eher undenkbar erscheint, ist dennoch nicht unmöglich.

Dies sind die 10 Features, über die sich die Kunden Gedanken machen. Wie sieht es bei Ihnen aus? Welche Funktion beschäftigt Sie am meisten? Gibt ein weitere Features, das Sie beschäftigen, wir aber hier nicht aufgeführt haben?

iPhone 7/6s Features, die mich am meisten beschäftigen

Längere Akku-Laufzeit

Kabelloses Laden

Austauschbarer Akku

Drucksensitiver Bildschirm/Kraft-Touchscreen

Saphirglas

Schnellere Touch ID

Bessere Kamera und mehr Kamera-Funktionen

Kleinerer Bildschirm

32GB Speicher

Wechselspeicher

Nichts, was mich kümmert

Vielleicht brauchen Sie noch

Dr.Fone für iOS

Dr.Fone für iOS

(iPhone wiederherstellen)

Eine umfangreiche Lösung, um gelöschte Kontakte, Nachrichten, Fotos, Notizen, etc. auf dem iPhone, iPad und iPod Touch wiederherzustellen.

MobileTrans

MobileTrans

(Handy Daten übertragen)

MobileTrans hilft Ihnen Kontakte, SMS, Anruflisten und Medien zwischen Android, Symbian und iOS-Geräten grenzenlos zu übertragen.

WARUM WONDERSHARE

100 % SICHER
Risikofreier und durchdachter Service garantiert

10+

JAHRE ERFAHRUNG

PROFESSIONELL
Langjährige Erfahrung, erfahrenes Personal und garantierte Qualität
231

LÄNDER WELTWEIT

ANERKANNT
Autorisiert von den führenden Medien und von Nutzern überall auf der Welt
50 000 000+

LOYALE NUTZER

Top