Wie man das iPhone auf einer externen Festplatte als Backup speichert

„Kann ich mein iPhone als Backup auf einer externen Festplatte speichern? Ich habe hunderte von Songs und Fotos auf meinem iPhone. Ich befürchte, Sie verlieren zu können und möchte deshalb das iPhone auf einer externen Festplatte sichern, die über eine Speicherkapazität von 500 GB verfügt. Aber es scheint gar nicht so leicht zu sein, das iPhone als Backup dort zu hinterlegen. Haben Sie einen Vorschlag? Vielen Dank.“

Manchmal hat man eine ganze Menge sensibler und wertvoller Daten auf dem iPhone und man möchte sie auf einer externen Festplatte speichern. iTunes kann Ihnen nicht dabei helfen, iPhone-Dateien auf einer externen Festplatte zu sichern. Oder noch genauer – es erlaubt Ihnen gar nicht, iPhone-Musik, -Fotos, -Videos, - Playlisten etc. auf einer externen Festplatte zu hinterlegen.

Um das iPhone auf einer externen Festplatte zu speichern benötigt man eine Drittanbieter-App. Sie sollten Wondershare TunesGo Retro(Win/Mac) nutzen, um iPhone-Musik, -Fotos, -Videos, - Playlisten etc. auf einer externen Festplatte zu hinterlegen. Wenn Sie die Daten später benötigen, können Sie sie einfach mit der Software auf dem PC bearbeiten oder wieder an das iPhone zurückübertragen.

Sie können jetzt eine kostenlose Testversion von TunesGo Retro herunterladen, um das Backup des iPhones auf einer externen Festplatte zu speichern.

Herunterladen Herunterladen

2 Schritte zum Backup des iPhones auf einer externen Festplatte

Schritt 1: Verbinden des iPhones mit einem USB-Kabel an den PC

Laden Sie die passende Version von TunesGo Retro für den PC herunter und installieren Sie die Software dort. Schließen Sie die externe Festplatte an den PC an. Verbinden Sie Ihr iPhone über ein USB-Kabel, das mit dem iPhone zugesendet wurde, mit dem PC. TunesGo Retro erkennt Ihr Gerät automatisch und präsentiert es im Startfenster.

Wie man das iPhone auf einer externen Festplatte als Backup speichert

Schritt 2: Backup des iPhone auf einer externen Festplatte

Im Startfenster können Sie jetzt sämtliche Media-Dateitypen erkennen. Wenn Sie ein Item anklicken, können Sie sämtliche Dateien sehen, die sich darin befinden. Dann können Sie die Dateien markieren und über die Optionen „an Mac exportieren“ oder „an MyComputer exportieren“ versenden. Sie finden auch hier Ihre externe Festplatte und können die iPhone-Daten dort ins Backup stellen. Standardmäßig befindet sich die externe Festplatte dann beim Windows PC unter „MyComputer“ und beim Mac auf dem Desktop.

Wie man das iPhone auf einer externen Festplatte als Backup speichert

Tipps: Jetzt unterstützt TunesGo Retro auch das Backup von Musik, Fotos und Videos etc. auf einer externen Festplatte. Daneben können Sie damit auch Playlisten auf der externen Festplatte als Backup hinterlegen.

Vielleicht brauchen Sie noch

Dr.Fone für iOS

Dr.Fone für iOS

(iPhone wiederherstellen)

Eine umfangreiche Lösung, um gelöschte Kontakte, Nachrichten, Fotos, Notizen, etc. auf dem iPhone, iPad und iPod Touch wiederherzustellen.

MobileTrans

MobileTrans

(Handy Daten übertragen)

MobileTrans hilft Ihnen Kontakte, SMS, Anruflisten und Medien zwischen Android, Symbian und iOS-Geräten grenzenlos zu übertragen.

WARUM WONDERSHARE

100 % SICHER
Risikofreier und durchdachter Service garantiert

10+

JAHRE ERFAHRUNG

PROFESSIONELL
Langjährige Erfahrung, erfahrenes Personal und garantierte Qualität
231

LÄNDER WELTWEIT

ANERKANNT
Autorisiert von den führenden Medien und von Nutzern überall auf der Welt
50 000 000+

LOYALE NUTZER

Top