So löschen Sie mühelos Fotos unter iOS

Ok, ich habe gerade meinen iPod Touch auf iOS 6 aktualisiert und wusste nicht, dass über meine iCloud alle meine Fotos vom Computer auf den iPod geladen werden, ich habe nun mehr als 2500 Bilder auf meinem iPod und habe keinen Platz mehr für Musik und Apps. Wie kann ich die Fotos wieder von meinem iPod löschen?

Wenn Sie Ihr iPhone, iPod oder iPad auf eine der neueren iOS-Versionen, wie iOS 5, iOS 6, iOS 7, iOS 8 oder iOS 9 aktualisieren, werden Sie feststellen dass das Update viele großartige Neuerungen mit sich bringt. Wenn Sie aber das gleiche Problem haben, wie der Nutzer oben, oder wenn Sie zahlreiche Fotos auf Ihrem iPhone, iPod oder iPad gespeichert haben, dann werden Sie feststellen, dass Sie bald keinen Platz mehr für Ihre Lieblingsmusik, Videos und Apps haben. In so einem Fall müssen Sie Ihre Fotos von Ihrem iOS-Gerät löschen.

Apple erlaubt es Ihnen lediglich, die Fotos einzeln aus den Kameraaufnahmen zu löschen. Wenn Sie also 2500 Bilder haben, dann müssen Sie 2500 mal auf „Löschen“ tippen! Wie umständlich! Mithilfe eines Tools zur Fotolöschung lassen sich die Bilder jedoch leichter entfernen. Ich empfehle Ihnen die Software Wondershare TunesGo Retro(Win/Mac). Mit dieser Software können Sie mehre Fotos gleichzeitig aus Ihren Kameraaufnahmen, der Fotobibliothek oder selbst erstellten Alben löschen.

Herunterladen Herunterladen

Einfache Möglichkeiten, um iOS-Fotos zu löschen

Im folgenden Abschnitt werden wir Ihnen zeigen, wie Sie Fotos mithilfe der Windows-Version von TunesGo Retro löschen können. Die Vorgehensweise bei Verwendung der Mac-Version ist ähnlich.

Schritt 1. Starten Sie das Programm und schließen Sie Ihr iPhone / iPod / iPad an den PC an

Laden Sie zunächst das iOS-Fotolöschungstool auf Ihrem Computer herunter. Installieren und starten Sie es anschließend. Verbinden Sie Ihr iPhone, iPod oder iPad per USB-Kabel mit dem Computer. Das Gerät wird automatisch vom Programm erkannt und im Hauptfenster angezeigt.

So löschen Sie mühelos Fotos unter iOS

Hinweis: Sie sollten vor der Verwendung von TunesGo Retro, iTunes auf Ihrem Computer installieren.

Schritt 2. iOS-Fotos löschen

Um Fotos unter iOS 5, iOS 6, iOS 7, iOS 8 oder iOS 9 zu löschen, sollten Sie zunächst auf „Fotos“ in der linken Seitenleiste klicken, um das Fotoverwaltungsfenster zu öffnen. Wählen Sie Fotos aus, die Sie löschen möchten. Wir werden hier die Bilder in der Fotobibliothek löschen. Öffnen Sie die Fotobibliothek und wählen Sie die unerwünschten Bilder aus. Klicken Sie dann auf „Löschen“. Das Programm beginnt damit, die Fotos zu entfernen. Sie sollten die Verbindung zu Ihrem iPhone, iPad oder iPod nicht trennen, bis die Entfernung der Fotos abgeschlossen ist.

So löschen Sie mühelos Fotos unter iOS

Hinweis: TunesGo Retro ist vollständig mit allen Apple-Geräten kompatibel, auf denen iOS 5, iOS 6, iOS 7, iOS 8 oder das neuste iOS 9 läuft, wie beispielsweise das iPhone 5s / 5c, iPod touch 5 und das iPad mit Retinadisplay.

Großartig! Sie haben es geschafft mithilfe des Tools Ihre Fotos unter iOS 6 zu löschen. Sie können nun Songs, Wiedergabelisten und Videos auf Ihr iPhone, iPad und iPod übertragen.

Laden Sie sich die kostenlose Testversion von TunesGo Retro herunter!

Herunterladen Herunterladen

Folgen Sie dem Video und löschen Sie Ihre Fotos unter iOS!

Vielleicht brauchen Sie noch

Dr.Fone für iOS

Dr.Fone für iOS

(iPhone wiederherstellen)

Eine umfangreiche Lösung, um gelöschte Kontakte, Nachrichten, Fotos, Notizen, etc. auf dem iPhone, iPad und iPod Touch wiederherzustellen.

MobileTrans

MobileTrans

(Handy Daten übertragen)

MobileTrans hilft Ihnen Kontakte, SMS, Anruflisten und Medien zwischen Android, Symbian und iOS-Geräten grenzenlos zu übertragen.

WARUM WONDERSHARE

100 % SICHER
Risikofreier und durchdachter Service garantiert

10+

JAHRE ERFAHRUNG

PROFESSIONELL
Langjährige Erfahrung, erfahrenes Personal und garantierte Qualität
231

LÄNDER WELTWEIT

ANERKANNT
Autorisiert von den führenden Medien und von Nutzern überall auf der Welt
50 000 000+

LOYALE NUTZER

Top