Wie Sie gelöschte Daten vom Samsung Captivate wiederherstellen

Gibt es eine Möglichkeit, auf gelöschte Dateien auf dem Samsung Captivate zuzugreifen?

Tatsache ist, die gibt es nicht, wenn Sie nicht nach Hilfe von außen fragen. Es gibt keinen „Papierkorb“ oder „Mülleimer“ auf Ihrem Samsung Captivate wie auf Ihrem Computer. Wenn Sie Dateien wie Fotos oder Videos von Ihrem Telefon löschen ist die schlechte Nachricht, dass sie weg sind, doch die gute Nachricht ist, dass Sie nicht dauerhaft gelöscht sind. Daher können Sie gelöschte Nachrichten, Kontakte, Fotos und Videos immer noch von Samsung Captivate Telefonen wiederherstellen, solange sie nicht überschrieben wurden.

Eins nach dem anderen: Benutzen Sie Ihr Telefon nicht mehr, um neue Bilder oder Videos aufzunehmen, Textnachrichten zu schreiben oder Anrufe zu tätigen, wenn Sie feststellen, dass Sie Dateien verloren haben, um das Überschreiben der alten Daten zu verhindern.

Wie Sie gelöschte Daten vom Samsung Captivate wiederherstellen

Um gelöschte Dateien vom Samsung Captivate wiederherzustellen, benötigen Sie zunächst ein Samsung Captivate-Wiederherstellungstool. Sie haben keine Idee? Hier ist meine Empfehlung: Wondershare Dr.Fone für Android, sicher und verlässlich. Sie können damit in wenigen Schritten Fotos, Videos & Audios, SMS , Kontakte sowie Dokumente vom Samsung Captivate wiederherstellen.

Dr.Fone für Android

Probieren Sie jetzt hier die kostenlose Testversion dieser Samsung Captivate-Wiederherstellungssoftware.

Download Win Version Download Mac Version

Lassen uns als nächstes Wondershare Dr.Fone für Android probieren, um Nachrichten, Kontakte, Fotos und Videos vom Samsung Captivate Schritt für Schritt wiederherzustellen.

Schritt 1 Installieren und starten Sie das Samsung Captivate-Wiederherstellungsprogramm

Schließen Sie zunächst Ihr Samsung Captivate-Telefon an Ihren Computer an. Starten Sie nach dem Installieren dann das Programm und Sie erhalten die folgende Benutzeroberfläche.

das Gerät mit dem Computer vervinden

Schritt 2 Aktivieren Sie USB-Debugging auf dem Samsung Captivate

Falls das Programm Ihr Telefon nicht erkennt, müssen Sie USB-Debugging aktivieren. Wählen Sie einen der folgenden Wege und folgen Sie ihm, um USB-Debugging auf Ihrem Samsung Captivate zu aktiveren.

  1. Für Android 2.3 oder früher: Gehen Sie auf „Einstellungen“ < Klicken Sie auf „Anwendungen“  < Klicken Sie auf „Entwicklung“ < setzen Sie einen Haken vor „USB-Debugging“
  2. Für Android 3.0 bis 4.1: Gehen Sie auf „Einstellungen“ < Klicken Sie auf „Entwickleroptionen“ < setzen Sie einen Haken vor „USB-Debugging“
  3. Für Android 4.2 oder neuer: Gehen Sie auf „Einstellungen“ < Klicken Sie auf „Über das Telefon“ < Tippen Sie einige Male auf „Build-Nummer“, bis Sie die Meldung „Sie sind nun Entwickler“ erhalten > zurück zu „Einstellungen“ < klicken Sie auf „Entwickleroptionen“ < setzen Sie einen Haken vor „USB-Debugging“

Kontakte vom kaputten android handy wiederherstellen

Schritt 3 Starten Sie den Scan Ihres Samsung Captivate auf verlorene Daten

Nachdem Sie USB-Debugging auf Ihrem Telefon aktiviert haben, wird es erkannt und Sie erhalten das folgende Fenster. Klicken Sie auf „Starten“, um Ihr Telefon jetzt analysieren und scannen zu lassen. Falls der Ladestand der Batterie weniger als 20 % beträgt, sollten Sie sie besser laden, bevor Sie auf „Starten“ drücken, damit das Scannen und die Wiederherstellung erfolgreich sind.

Das Gerät identifizieren

Wenn das Programm mit der Analyse Ihres Telefons fertig ist, klicken Sie bitte auf „Zulassen“ in der Meldung, die sich auf dem Bildschirm Ihres Gerätes öffnet. Klicken Sie dann auf „Starten“ auf dem Bildschirm des Programms, um mit dem Scan fortzufahren.

das Gerät scannen

Schritt 4 Sehen Sie sich eine Vorschau der SMS, Kontakte, Fotos und Videos vom Samsung Captivate an und stellen Sie sie wieder her

Der Scan wird in wenigen Minuten abgeschlossen sein. Danach sehen Sie die Scan-Ergebnisse wie folgt. Hier können Sie die wiederherstellbaren Nachrichten, Kontakte, Fotos und Videos einzeln auswählen. Markieren Sie dann die gewünschten Einträge und klicken Sie auf „Wiederherstellen“, um Sie mit einem Klick auf Ihrem Computer zu speichern.

fotos vom Samsung wiederherstellen

Hinweis: Speichern Sie Ihre wiederhergestellten Daten nicht erneut auf Ihrem Samsung Telefon. Finden Sie der Sicherheit halber einen anderen Ort dafür auf Ihrem Computer oder einem anderen externen Laufwerk. Wenn Sie Ihre Kontakte, Fotos und Videos zurück auf Ihr Gerät importieren möchten, können Sie Wondershare MobileGo für Android benutzen, womit Sie die Inhalte auf Ihrem Android-Gerät mühelos verwalten können, einschließlich Nachrichten, Kontakte, Fotos, Videos, Apps etc.

Laden Sie sich hier die Testversion der Samsung Captivate-Wiederherstellungssoftware herunter und beginnen Sie damit, die gelöschten Daten wiederherzustellen.

Download Win Version Download Mac Version

Hinweis: Bitte prüfen Sie hier Ihr Samsung-Gerätemodell und das Android OS, bevor Sie die Wiederherstellung durchführen. Nicht alle Samsung-Geräte werden derzeit von Wondershare Dr.Fone für Android unterstützt, solange Ihr Telefon gerootet ist.

Vielleicht brauchen Sie noch

Dr.Fone für Android

Dr.Fone für Android

(Android Daten wiederherstellen)

Stellen Sie verlorene oder gelöschte Kontakte, Textnachrichten, Fotos, WhatsApp-Nachrichten, Audio-Dateien, Videos, Dokumente und vieles mehr wieder her.

MobileGo

MobileGo

(Android Geräte manager)

MobileGo ist Ihre 1-Stop-Lösung, die es Ihnen erlaubt, Ihren gesamten mobilen Lifestyle an einem komfortablen Ort zu verwalten.

WARUM WONDERSHARE

100 % SICHER
Risikofreier und durchdachter Service garantiert

10+

JAHRE ERFAHRUNG

PROFESSIONELL
Langjährige Erfahrung, erfahrenes Personal und garantierte Qualität
231

LÄNDER WELTWEIT

ANERKANNT
Autorisiert von den führenden Medien und von Nutzern überall auf der Welt
50 000 000+

LOYALE NUTZER

Top