3 Wege um iPhone Daten zu löschen, ohne Jailbreak zu verlieren

Wenn Sie ein iPhone mit Jailbreak verwenden und alle Daten und Einstellungen löschen werden, können Sie dies nur mit iTunes wieder verwenden. Dadurch würde aber auch den jailbreak löschen. Gibt es eine Möglichkeit, Ihre Daten zu löschen und den Jailbreak trotzdem zu behalten? Natürlich! Dieser Artikel wird Ihnen gleich 3 verschiedene Wege zeigen, um Dateien zu löschen, ohne den Jailbreak zu entfernen.

Lösung 1: Ein Klick um Daten, jedoch nicht den Jailbreak zu löschen (Empfohlen)

Lösung 2: Reinigen Sie Ihr iPhone (nur für iOS 5.0-6.1.2)

Lösung 3: Verwenden Sie eine iPhone App

Hinweis: Bevor Sie Daten von Ihrem iPhone löschen, speichern Sie diese bitte zuerst ab.

Lösung 1: Ein Klick um Daten, jedoch nicht den Jailbreak zu löschen (Empfohlen)

Wegen dem Jailbreak ist der Vorgang ein wenig kompliziert und die Nutzer sollten eine gewisse Begabung für Technik besitzen. Wenn Sie nur Daten auf Ihrem iPhone löschen möchten, können Sie am besten Wondershare SafeEraser (Windows & Mac) verwenden. Mit diesem Programm können Sie alle Dateien auf Ihrem iPhone entfernen, ohne dem Jailbreak zu schaden. Die Software ist mit iPhone 5S, 5C, 5, 4S und 4 kompatibel und Sie benötigen keinerlei Vorkenntnisse.

Zuallererst müssen Sie die Software herunterladen und installieren. Starten Sie Wondershare SafeEraser für iOS auf Ihrem PC und verbinden Sie Ihr iPhone via USB-Kabel mit diesem. Anschließend befolgen Sie bitte die Schritte.

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr iPhone via USB-Kabel mit dem Computer. Wondershare SafeEraser erkennt das Gerät automatisch

Das Gerät mit dem PC verbinden

Schritt 2: Klicken Sie im Programmfenster auf „ALLE DATEN ENTFERNEN“

Alle iPhone Daten löschen

Schritt 3: Klicken Sie anschließend sofort auf Start.

Schritt 4: Sie müssen manuell ein Wort eingeben, wenn Sie Ihre Daten löschen möchten. Einmal gelöschte Daten können mit keinem Recovery-Tool wiederhergestellt werden!

Wort eingeben

Schritt 5: Das Programm wird nun Ihre Daten löschen.

Daten dauerhaft löschen

Lösung 2: Reinigen Sie Ihr iPhone (nur für iOS 5.0-6.1.2)

Diese Lösung basiert auf Semi-Restore und ist nur für iPhone 5.0-6.1.2 geeignet. Wenn Sie andere iOS Versionen verwenden, folgen Sie bitte einer anderen Lösung.

Zuerst müssen Sie das Programm herunterladen.

Schritt 1: Starten Sie nach dem Herunterladen das Programm auf Ihrem PC.

Schritt 2: Verbinden Sie Ihr iPhone mit Ihrem PC und warten Sie, bis das Programm Ihr Gerät erkannt hat.

Schritt 3: Klicken Sie rechts in der Menüleiste den Button und folgen Sie den Anweisungen.

Schritt 4: Während des Vorganges kann Ihr iPhone mehrfach gebootet werden. Wenn das Programm fertig ist, erhalten sie ein leeres iPhone mit Jailbreak zurück.

Lösung 3: Verwenden Sie eine iPhone App

Wenn Sie nach einer App suchen, mit der Sie Ihr iPhone reinigen können, nutzen Sie iLEX RAT. Diese App kann vom Cydia Store heruntergeladen werden. Sie löscht Ihre Daten, behält jedoch den Jailbreak bei.

Schritt 1: Downloaden und installieren Sie iLEX RAT auf Ihrem iPhone.

Schritt 2: Anschließend müssen Sie noch Mobile Terminal auf Ihrem iPhone installieren.

Schritt 3: Starten Sie Mobile Terminal.

Schritt 4: Geben Sie „Rat“ in das Kommentar Feld ein. Eine lange Liste an Möglichkeiten wird erscheinen. Um Ihre iPhone Daten zu löschen, wählen Sie bitte Option 12 aus.

Schritt 5: Bestätigen Sie Ihre Wahl, indem Sie auf Ja klicken.

Schritt 6: Warten Sie darauf, dass der Vorgang abgeschlossen wird. Anschließend können Sie Ihr Handy neustarten.

Wenn Ihr iPhone neu gestartet wurde, sind alle Dateien gelöscht worden, bis auf iLEX RAT und Stock Apps.

WARUM WONDERSHARE

100 % SICHER
Risikofreier und durchdachter Service garantiert
10+

JAHRE ERFAHRUNG

PROFESSIONELL
Langjährige Erfahrung, erfahrenes Personal und garantierte Qualität
231

LÄNDER WELTWEIT

ANERKANNT
Autorisiert von den führenden Medien und von Nutzern überall auf der Welt
50 000 000

LOYALE NUTZER