iTunes auf Android übertragen - so geht's

Eine der beliebtesten Anwendungen um multimediale Daten zu verwalten und abzuspielen ist iTunes von Apple. Jedoch ist die Software vorrangig dafür ausgelegt, mit den eigenen wie zum Beispiel dem iPhone oder iPod zusammenzuarbeiten.

Was ist jedoch, wenn man ein Android-Gerät besitzt. Von offizieller Seite unterstützt iTunes keine fremden Geräte, wir verraten Ihnen heute jedoch wie es trotzdem funktioniert. Daten von iTunes nach Android exportieren.

1. Übertrage Musik, Playlisten, Filme, Podcasts und iTunes U von iTunes zu Android

Mit der Software TunesGo(Win/Mac) ist es möglich, Medien verschiedenster Formate von Ihrem Computer auf Ihr Mobiltelefon zu übertragen.Es spielt dabei keine Rolle, welche Art von Datei Sie übertragen wollen, solange diese Bestandteil Ihrer iTunes Mediathek ist.Auch ein direkter Austausch von Musik- und Videodateien zwischen zwei Smartphones ist mit dieser Software möglich. Dies geschieht kinderleicht und dazu völlig unabhängig von iTunes. Sie können die Software 30 Tage lang kostenlos und völlig risikolos testen und sich vom enormen Funktionsumfang überzeugen.

itunes daten auf android

Schritt-für-Schritt-Anleitung

  1. Download und Installation. Nach des Downloads über unsere Website können Sie das Programm installieren und starten.
  2. Mobiltelefon anschließen.Folgen Sie nun anschließend der Aufforderung, Ihr Gerät an den Computer via USB-Kabel anzuschließen. Unterstützt werden hierbei Geräte mit Android Version 2.1 oder neuer.
  3. Dateien übertragen. Nachdem Sie das Mobiltelefon angeschlossen haben, wird es von der Software erkannt und in der Übersicht werden alle bereits vorhandenen Inhalte angezeigt. Klicken Sie auf Musik übertragen > Import > Import von iTunes . Wählen Sie dann die Datei, die Sie übertragen möchten und klicken Sie dann auf OK. So einfach ist das!

2. iTunes Backup auf ein Android-Gerät übertragen

Sie kennen das Problem: Dateien von einem Smartphone zu einem anderen zu übertragen ist umständlich und nimmt mit unter viel Zeit in Anspruch. Mit der Software “MobileTrans(Win/Mac)” hat dies nun endlich ein Ende. Das Programm wurde zu dem Zweck entwickelt, per Knopfdruck und in Windeseile Dateien zu übertragen. Das Tolle dabei ist: es werden sowohl iOS, Android als auch Symbian unterstützt. Es ist also erstmals möglich, ohne Umstände Dateien zwischen verschiedenen Herstellern und Plattformen zu tauschen. Dies gilt sogar für iTunes-Backups!

iTunes Backup auf ein Android-Gerät übertragen

Schritt-für-Schritt-Anleitung

  1. Zuerst müssen Sie das Programm von unserer Internetseite herunterladen und anschließend installieren. Sie können “MobileTrans” nun in Ihrem Startmenü finden und starten.
  2. Wählen Sie bitte "Wiederherstellen" im Hauptmenü aus. Wählen Sie bitte iTunes Backup aus.
  3. Dann erscheint ein neues Fenster, klicken Sie anschließend auf "Kopieren", um Ihre Dateien vom iTunes Backup auf Ihr Android Gerät zu übertragen.

Vielleicht brauchen Sie noch

Dr.Fone für Android

Dr.Fone für Android

(Android Daten wiederherstellen)

Stellen Sie verlorene oder gelöschte Kontakte, Textnachrichten, Fotos, WhatsApp-Nachrichten, Audio-Dateien, Videos, Dokumente und vieles mehr wieder her.

MobileGo

MobileGo

(Android Geräte manager)

MobileGo ist Ihre 1-Stop-Lösung, die es Ihnen erlaubt, Ihren gesamten mobilen Lifestyle an einem komfortablen Ort zu verwalten.

WARUM WONDERSHARE

100 % SICHER
Risikofreier und durchdachter Service garantiert

10+

JAHRE ERFAHRUNG

PROFESSIONELL
Langjährige Erfahrung, erfahrenes Personal und garantierte Qualität
231

LÄNDER WELTWEIT

ANERKANNT
Autorisiert von den führenden Medien und von Nutzern überall auf der Welt
50 000 000+

LOYALE NUTZER

Top