Home > Wissensdatenbank > MP4 Converter > MP4 in AVI umwandeln

Wie kann man einfach MP4 in AVI umwandeln

Heutzutage sind mobile Abspielgeräte für Videos wie iPods, Handys und PSP fast überall und die meisten unterstützen das platzsparende MP4-Containerformat. Allerdings ist dieses Format patentgeschützt und darum nicht mit allen Playern und Videobearbeitungsprogrammen kompatibel. Um die mobile Videosammlung auch zu Hause genießen und bearbeiten zu können, setzt man am besten auf AVI, ein Microsoft Containerformat, das mit den meisten Windows-Anwendungen einsetzbar ist und nicht so viel Speicherraum wie Mp4 benötigt. Dazu muss man nur das Video von MP4 in AVI umwandeln.

In diesem Artikel können Sie verschiede Lösungen finden, um den Bedarf an Konvertierung von MP4 in AVI zu decken. Und Sie werden auch erfahren, wie man anspruchsvollere Videoformate weitgehendst problemlos abspielt.

  Free Make Video Converter Online Video Converters Wondershare Video Converter Ultimate
Zuverlässigkeit
starsstarsstarsstars
starsstarsstars
starsstarsstarsstarsstars
Geschwindigkeit der Konvertierung
starsstarsstarsstars
starsstarsstarsstars
starsstarsstarsstarsstars
Kompatibilität
starsstarsstarsstars
starsstarsstarsstarsstars
starsstarsstarsstars
Funktionsvielfalt
starsstarsstarsstars
starsstarsstars
starsstarsstarsstarsstars
Bedienungsfreundlichkeit
starsstarsstars
starsstarsstarsstars
starsstarsstarsstarsstars
Kosten Kostenlos Kostenlos 59.99€

 

Lösung 1 – Mit Freemake Video Converter MP4 in AVI konvertieren

Freemake Video Converter ist ein kostenloses Programm, das mehrere Videos in AVI, MP4, MKV, FLV, 3GP, HTML5 umwandelt. Mit Freemake kann man nicht nur Video in anderes Format konvertieren, sondern auch Video bearbeiten und online Videos herundownloaden. Die Schwächen von Freemake Video Converter liegt aber auf dem machmal aufgetreteten Qualitätverlust der konvertierten Videodateien und der etwa unordentlichen Programmsoberfläche, der für Anfänger zu Beginn nicht ganz einfach zu gebrauchen ist.

freemake video converter

Freemake Video Converter hier zum Downloaden

Lösung 2 – Mit online Video Converter MP4 in AVI konvertieren

Ein online Video Converter ermöglicht Ihnen zur Video-Konvertierung nicht mehr Converter-Software auf Ihrem Computer herunterzuladen und zu installieren. Sie brauchen nur die MP4 Videos auf dem Online-Converter hochzuladen, und die Ausgabeformat als AVI festlegen, dann wird alles im Internet erledigt. Natürlich solche Operationen können Sie nur mit guter Internetverbindung ausführen, Sondern wird der Lauf der Konvertierung sehr lang dauern.

Hier finden Sie eine detallierte Liste von Online-Video-Converters, die Sie zur Umwandlung von MP4 in AVI benutzen können:

http://www.wondershare.de/video-und-audio/online-video-converter.html

Lösung 3 – Mit Wondershare Video Converter Ultimate MP4 in AVI konvertieren

Wondershare Video Converter Ultimate ist ein All-in-One Video Converter. Wer sich bereits etwas über den Funktionen des Video Converters zu wissen bekommt, wird sehr schnell von den umfangreichen Möglichkeiten dieser Software begeistert sein. Denn Wondershare Video Converter Ultimate liefert eine komplettelösung für Film-Fans – Videos von fast allen Formaten lassen sich einfach mit diesem Video Converter konvertieren, auf dvd brennen, bearbeiten, mit Sondereffekten verschönen, sogar von online Quellen wie ZB. Youtube oder Facebook downloaden.

Jedoch ist das Programm leider eine Shareware.  Man muss zwar bezahlen um die Vollversion zu kriegen.

wondershare video converter ultimate

*Außerdem können Sie ein Video-Anleitung zur Umwandlung von MP4 in AVI anschauen, in dem nehmen wir Wondershare Video Converter Ultimate als ein Beispiel:

Download Win Version Download Mac Version