Wie Sie iPhone gelöschte Videos wiederherstellen

Wie kann ich iPhone gelöschte Videos wiederherstellen?

Ich habe ein Video von meinem Sohn auf meinem iPhone 4 aufgenommen und es versehentlich gelöscht. Gibt es einen Weg, es zurück zu bekommen? - Helen

Für iPhone-Benutzer ist diese Erfahrung nicht neu. Einerseits bringt das iPhone eine großartige und gute Erfahrung für seine Benutzer, andererseits stellt Datenverlust ein großes Risiko für sie dar. Wie dem auch sei, wenn Sie bereits die richtigen Schritte unternommen haben, gibt es hier eine gute Möglichkeit, Ihre gelöschten iPhone-Bilder oder -Videos wiederherzustellen. Technisch ausgedrückt wird jedes Mal, wenn Sie Ihr iPhone mit iTunes synchronisieren, eine Datei namens .sqlitedb automatisch von iTunes auf Ihrem Computer generiert. Mit einem smarten Wiederherstellungswerkzeug für iPhone-Videos können Sie Ihre Videos aus der .sqlitedb-Backupdatei wiederherstellen. Wenn Sie die Wiederherstellung außerdem bald durchführen, können Sie die gelöschten Videos direkt von Ihrem iPhone wiederherstellen, bevor sie überschrieben werden.

Zwei Lösungen, um iPhone gelöschte Videos wiederherzustellen

Laden Sie sich das Programm zur Wiederherstellung von iPhone-Videos herunter: Wondershare Dr.Fone für iOS (für Windows-Benutzer) oder Wondershare Dr.Fone für iOS (Mac).

Laden Sie sich hier die Testversion herunter, um Ihre iPhone gelöschten Videos wiederherzustellen. Probieren Sie sie kostenlos aus!

Download Win Version Download Mac Version

Mit diesem Programm zur Datenwiederherstellung auf dem iPhone können Sie gelöschte Videos aus iTunes-Backups wiederherstellen, genau wie alte Textnachrichten, Fotos, Kalender, Anruferlisten und Notizen, ganz gleich, ob Sie das iPhone 5S, iPhone 5C, iPhone 5, 4S, 4 oder 3GS benutzen. Außerdem können Sie es direkt scannen und gelöschte Videos vom iPhone 5S, iPhone 5C, iPhone 5, 4S wiederherstellen.

Die folgende Anleitung bezieht sich auf die Windows-Version von Dr.Fone für iOS (Windows). Mac-Benutzer laden sich bitte die Mac-Version herunter und können dann ähnlichen Schritten folgen.

Teil 1: Scannen und Extrahieren des iTunes-Backups, um Videos vom iPhone 5S/5C/5/4S/4/3GS wiederherzustellen

Teil 2: Direktes Scannen und Wiederherstellen von gelöschten Videos vom iPhone 4/3GS

Zu aller erst: Synchronisieren Sie Ihr iPhone nicht mehr mit iTunes, wenn Sie feststellen, dass Sie ein Video verloren haben, ansonsten wird die Backupdatei aktualisiert und Sie können das verlorene Video nicht zurückholen. Benutzen Sie Ihr iPhone nicht mehr, wenn Sie Ihr iPhone direkt scannen und Videos wiederherstellen lassen wollen.

Teil 1: Scannen und Extrahieren des iTunes-Backups, um Videos vom iPhone 5S/5C/5/4S/4/3GS wiederherzustellen

Schritt 1: Wählen Sie das zu scannende Geräte-Backup

Wenn Sie das Programm auf Ihrem Computer ausführen, klicken Sie oben auf Aus iTunes-Backup wiederherstellen und Sie erhalten das folgende Fenster. Nun sehen Sie die Backupdateien für das Gerät vor sich. Wählen Sie die Datei für Ihr iPhone und klicken Sie auf Scan starten, um den Inhalt von Ihrer iPhone-Backupdatei zu extrahieren.

Hinweis: Die Anzahl der Backup-Dateien, die Sie hier sehen, hängt davon ab, wie viele Apple-Geräte Sie bereits mit iTunes synchronisiert haben.

dateien von itunes backupdatei wiederherstellen

Schritt 2: Stellen Sie die iPhone gelöschte Videos wieder her

Wenn der Scan abgeschlossen ist, wird der gesamte Inhalt des Backups extrahiert und angezeigt. Sie können das normalerweise im .mpeg-Format vorliegende Video prüfen und auf oben im Menü auf Wiederherstellen klicken, um es auf Ihrem Computer zu speichern.

vom Backup Bilder wiederherstellen

Um zu vermeiden, dass Sie Ihr iPhone-Video verlieren, sind sofortige Backups sehr wichtig und sinnvoll. Jedes Mal, wenn Sie ein Video mit Ihrem iPhone machen, denken Sie daran, zuerst ein Backup davon auf Ihrem Computer anzulegen.

Download Win Version Download Mac Version

Teil 2: Direktes Scannen und Wiederherstellen von gelöschten Videos vom iPhone 4/3GS

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer

Starten Sie Wondershare Dr.Fone für iOS auf Ihrem Computer und verbinden Sie Ihr iPhone mithilfe eines digitalen Kabels mit dem Computer. Wenn Ihr iPhone erkannt wird, erscheint ein Fenster wie das folgende. Klicken Sie auf Herunterladen, um ein Plugin herunterzuladen und machen Sie dann weiter.

Plugin downloaden

Schritt 2: Versetzen Sie das Gerät in den Scan-Modus, um Ihr iPhone zu scannen

  1. Klicken Sie den Start-Knopf im Programmfenster und nehmen Sie das iPhone in die Hand.
  2. Sobald Sie den Start-Knopf angeklickt haben, drücken Sie die Power- und Home-Knöpfe zugleich für 10 Sekunden auf Ihrem Telefon.
  3. Wenn 10 Sekunden um sind, lassen Sie den Power-Knopf los und halten Sie den Home-Knopf für weitere 15 Sekunden gedrückt.

Wenn Sie den Hinweis erhalten, dass Sie im Scan-Modus angekommen sind, lassen Sie den Home-Kopf los und das Programm beginnt damit, Ihr iPhone wie folgt zu scannen.

das Gerät scannen

Schritt 3: Lassen Sie sich eine Vorschau Ihrer gelöschten Videos vom iPhone anzeigen und stellen Sie sie wieder her

Nach dem Scan werden alle Daten, die sich auf Ihrem iPhone befinden oder die Sie verloren haben, in Kategorien sortiert angezeigt. Um Ihre Videos zu finden, prüfen Sie die Kategorie Kamera-Album, die aufgenommene Bilder und Videos enthält. Markieren Sie die gewünschten Einträge und klicken Sie unten auf den Knopf Wiederherstellen, um sie mit einem Klick auf Ihrem Computer zu speichern.

von iOS Geräten Bilder wiederherstellen

Hinweis: Neben dem Wiederherstellen von Daten von Ihrem iPhone können Sie mit Dr.Fone für iOS außerdem Daten exportieren, die sich noch auf Ihrem iPhone befinden. Falls Sie nur die gelöschten Kontakte zurück haben wollen, können Sie den Scan verfeinern, indem Sie den Knopf oben in der Mitte des Fensters benutzen, um nur gelöschte Dateien anzuzeigen.

Schauen Sie sich ein Video-Tutorial dafür!

Video Tutorial: iPhone gelöschte Videos wiederherstellen

Download Win Version Download Mac Version