Wie Sie vom iPhone gelöschte Kontakte wiederherstellen

Sie haben alle Kontakte auf Ihrem iPhone verloren? Das ist wirklich ein Albtraum, aber Sie müssen nicht in Panik verfallen. Mit dieser iPhone-Kontaktwiederherstellungssoftware können Sie gelöschte iPhone-Kontakte auf drei Wegen wiederherstellen. Um lediglich vom iPhone gelöschte Kontakte wiederherzustellen, müssen Sie sich auf ein Drittanbieter-Werkzeug verlassen.

video editor

Wondershare Dr.Fone für iOS

  • Stellen Sie Kontakte vom iPhone 5S/5C/5/4S/4/3GS direkt wieder her
  • Extrahieren Sie Ihr iTunes-Backup, um die vorherigen Kontaktlisten für Ihre iPhones wiederherzustellen
  • Nicht nur Kontakte, es stellt außerdem Nachrichten, Fotos, Videos, Notizen etc. wieder her
  • Retten Sie Daten, die durch Löschen, Verlust des Geräts, Jailbreaking, iOS-Upgrades etc. verloren gegangen sind.
  • Sehen Sie sich selektiv eine Vorschau der Daten an und stellen Sie sie auf Wunsch wieder her

Geräte und Daten, die von Dr.Fone für iOS unterstützt werden.

Unterstützte Geräte Für die Wiederherstellung verfügbare Daten
  • iPhone 5S, iPhone 5C, iPhone 5, iPhone 4S, iPhone 4, iPhone 3GS
  • iPad Air, iPad Mini mit Retina-Display, iPad Mini, iPad mit Retina-Display, das neue iPad, iPad 2, iPad 1
  • iPod touch 5, iPod touch 4
  • Textinhalte: Kontakte, Nachrichten, Anruferverlauf, Kalender, Notizen, Erinnerungen, WhatsApp-Verlauf, Safari-Lesezeichen, App-Dokumente
  • Medieninhalte: Aufnahmen, Fotobibliothek, Fotostream, Sprachnachrichten, Nachrichtenanhänge, WhatsApp-Anhänge, Voicemail, App-Fotos, App-Videos

Laden Sie Wondershare Dr.Fone für iOS herunter, um es auszuprobieren. Die kostenlose Testversion ist unten verfügbar!


Verlorene iPhone-Kontakte

Stellen Sie verlorene Kontakte wieder her

Sichern Sie Ihre Daten regelmäßig

Teil 1: Direktes Scannen und Wiederherstellen der Kontakte vom iPhone 5S/5C/5/4S/4/3GS

Voraussetzung: Sie müssen Ihr iPhone zur Hand haben und es ganz normal benutzen.

Was Sie benötigen: Wondershare Dr.Fone für iOS (eine Windows- oder Mac-Version)

Hören Sie jetzt damit auf, Ihr iPhone zu benutzen, wenn sich gelöschte Kontakte darauf befinden, um für eine bessere Wiederherstellungschance zu sorgen. Installieren und starten Sie die Software auf Ihrem Computer. Sie können gelöschte Kontakte auf einem iPhone in 3 Schritten wiederherstellen: Scan, Vorschau und Wiederherstellung.

Über Wondershare Dr.Fone für iOS: Die weltweit erste iOS-Datenwiederherstellungssoftware für Privatnutzer ermöglicht es Ihnen, gelöschte Kontakte, Nachrichten, Fotos, Videos, Notizen, Anrufverläufe, Sprachnotizen und so weiter von verschiedenen iDevices wiederherzustellen. Es ist absolut sicher, einfach zu benutzen und effektiv.

1 Verbinden Sie Ihr iPhone und scannen Sie es

Falls Sie Ihr iPhone nicht verloren haben, können Sie diesen Weg nutzen, um Ihre Kontakte zurückzuholen. Verbinden Sie Ihr iPhone und starten Sie das Wondershare Dr.Fone für iOS Programm auf Ihrem Computer. Dann sehen Sie das Hauptfenster wie folgt. Klicken Sie einfach auf den Scan starten Knopf, um den Scan zu starten.

iOS Gerät verbinden

2 Sehen Sie sich eine Vorschau der iPhone-Kontakte an und stellen Sie sie wieder her

Nach dem Scan können Sie sich eine Vorschau aller gefundenen Daten vor der Wiederherstellung ansehen. Wählen Sie die Kontakte, von denen Sie eine Vorschau sehen möchten, und klicken Sie auf Wiederherstellen, um mit einem Klick alle Inhalte auf Ihrem Computer zu speichern.

Sie können sich das folgende Videotutorial ansehen, um zu lernen, wie Sie gelöschte iPhone-Kontakte in wenigen Schritten wiederherstellen können.

Laden Sie jetzt die Testversion herunter und probieren Sie sie aus.

Herunterladen Herunterladen

iPhone Kontakte wiederherstellen

Teil 2: Stellen Sie iPhone-Kontakte aus einem iTunes-Backup wieder her

Voraussetzung: Sie müssen Ihr iPhone mit iTunes synchronisiert haben bevor Sie die Kontakte löschten.

Was Sie benötigen: iTunes, (optional: Wondershare Dr.Fone für iOS)

Sie können Ihre iPhone-Kontakte aus Ihrem iTunes-Backup auf zwei Wegen wiederherstellen: Indem Sie das gesamte Backup via iTunes wiederherstellen oder indem Sie Kontakte selektiv aus dem Backup mithilfe von Wondershare Dr.Fone für iOS wiederherstellen. Sie können den Weg wählen, der Ihnen am besten passt.


Wondershare Dr.Fone für iOS Wiederherstellen via iTunes
Unterstützte Geräte Für alle iPhones Für alle iPhones
Vorteile
  1. Sehen Sie sich eine Vorschau der iTunes-Backupinhalte an, bevor Sie sie wiederherstellen;
  2. Stellen Sie selektiv das aus dem Backup wieder her, was Sie wünschen;
  3. Keine Daten auf dem iPhone werden überschrieben; Einfach zu benutzen.
  4. Einfach zu benutzen.
  1. Kostenlos;
  2. Einfach zu benutzen.
Nachteile Bezahlsoftware mit Testversion.
  1. Keine Vorschau;
  2. Keine selektive Wiederherstellung;
  3. Überschreiben aller Daten auf dem iPhone.
Herunterladen Windows-Version oder Mac-Version iTunes

Wiederherstellen des gesamten Backups aus iTunes

Deaktivieren Sie zuerst die Synchronisierung und verhindern Sie somit, dass Ihr iPhone sich automatisch synchronisiert:

Für Windows-Benutzer: Starten Sie iTunes, gehen Sie auf < Bearbeiten < Einstellungen… < Geräte

Für Mac-Benutzer: Starten Sie iTunes, gehen Sie auf < iTunes < Einstellungen… < Geräte

Verbinden Sie dann Ihr iPhone mit dem Computer. Gehen Sie noch einmal auf „Geräte“, wählen Sie die Backupdatei Ihres iPhones und klicken Sie auf den „Wiederherstellen“-Knopf. Wenn die Wiederherstellung abgeschlossen ist, wird Ihr iPhone neustarten und alle Kontakte im Backup befinden sich nun auf Ihrem iPhone.

Selektives Wiederherstellen von iPhone-Kontakte aus einem iTunes-Backup

1 Scannen der Backupdatei

Ganz gleich, ob Sie Ihr iPhone verloren haben oder ob Sie es noch in Ihren Händen halten, verbinden oder synchronisieren Sie es nicht mit iTunes, nachdem Sie Ihre Kontakte verloren haben, um zu verhindern, dass Ihre Backupdatei aktualisiert und von den sich jetzt auf Ihrem iPhone befindlichen Kontakten überschrieben wird.

Wenn Sie verschiedene iDevices mit iTunes synchronisiert haben, wird es mehr als eine Backupdatei geben, nachdem Sie auf Aus iTunes-Backupdatei wiederherstellen oben im Hauptfenster geklickt haben. Wählen Sie das richtige für Ihr iPhone und klicken Sie auf Scan starten. Machen Sie dann weiter.

iPhone Kontakte wiederherstellen

2 Stellen Sie Ihre iPhone-Kontakte wieder her

Der Scan dauert nur ein paar Sekunden. Alle Inhalte in Ihrer Backupdatei werden detailliert angezeigt. Sie können die Inhalte jetzt sofort lesen, egal ob es um die Kontakte oder um die Nachrichten, den Anrufverlauf oder Notizen geht. Sie können sich auch eine Vorschau der Fotos & Videos ansehen, die auf Ihrem iPhone gespeichert sind.

Um die Kontakte wiederherzustellen, wählen das Kästchen vor den Kontakten und klicken Sie auf den Wiederherstellen-Knopf. Dann können Sie die Inhalte auf Ihrem Computer speichern. Sie können außerdem die anderen Daten wiederherstellen, falls Sie es wünschen sollten.

Die hier gefundenen Daten umfassen die gelöschten Daten und solche, die noch auf Ihrem iPhone gespeichert sind. Wenn Sie nur Ihre gelöschten Daten zurück haben wollen, können Sie die Scanergebnisse verfeinern, indem Sie den Schiebeknopf oben so einstellen, dass nur gelöschte Einträge angezeigt werden. Sie können sich außerdem das folgende Videotutorial ansehen.

Laden Sie jetzt die Testversion herunter und probieren Sie sie aus.

Herunterladen Herunterladen

iPhone Kontakte wiederherstellen

Teil 3: Stellen Sie gelöschte iPhone-Kontakte aus dem iCloud-Backup wieder her

Voraussetzung: Sie haben Ihr iPhone mit iCloud gesichert, bevor Sie die Kontakte verloren haben.

Was Sie benötigen: iCloud

Sie haben zwei Wege, um Ihre Kontakte aus Ihrem iCloud-Backup wiederherzustellen: Fügen Sie sie mit denen auf Ihrem iPhone zusammen oder stellen Sie sie auf Ihr iPhone wieder her.

Fügen Sie iCloud-Kontakte auf Ihrem iPhone zusammen: Gehen Sie auf Einstellungen < iCloud. Loggen Sie sich mit Ihrer Apple ID ein und deaktivieren Sie den Eintrag Kontakte. Schalten Sie es dann ein und wählen Sie Zusammenführen in der Popup-Nachricht. Danach befinden sich alle Kontakte des iCloud-Backups zurück auf Ihrem iPhone.

Stellen Sie das iCloud-Backup auf Ihrem iPhone wieder her: Für diesen Weg müssen Sie Ihr iPhone als neues Gerät einrichten, indem Sie auf Einstellungen < Allgemein < Inhalte und Einstellungen löschen gehen und dann auf iPhone löschen in der Popup-Nachricht tippen. Nachdem Neustart können Sie Aus iCloud-Backup wiederherstellen wählen.

Natürlich empfehlen wir den ersten Weg. Wenn es wirklich spezielle Gründe gibt, aus denen Sie nicht mit der Zusammenführung fortfahren können, kann der zweite Weg immer noch eine Option sein.

Hinweis: Mit Wondershare Dr.Fone für iOS können Sie außerdem das iCloud-Backup extrahieren und selektiv was auch immer Sie wünschen daraus wiederherstellen, einschließlich gelöschte iPhone-Kontakte. Wenn Sie es versuchen wollen, können Sie die Testversion herunterladen und Sie selbst ausprobieren. Das kostet Sie nur ein paar Minuten.

iPhone Kontakte wiederherstellen

Teil 4: Stellen Sie iPhone-Kontakte aus dem Adressbuch wieder her

Voraussetzung: Sie haben Ihr iPhone mit iCloud gesichert, bevor Sie die Kontakte verloren haben.

Was Sie benötigen: iCloud

Prüfen Sie zunächst Ihr Adressbuch, um sicherzustellen, dass es die verlorenen Kontakte enthält. Tun Sie dann das Nötige, um Ihre iPhone-Kontakte daraus wiederherzustellen.

Starten Sie zunächst das Adressbuch auf Ihrem Mac. Gehen Sie auf Kontakte < Account hinzufügen… Melden Sie sich in Ihrer iCloud an. Wählen Sie Kontakte und klicken Sie auf den Hinzufügen-Knopf. Wählen Sie dann Zusammenführen.

Nun zurück zu Ihrem iPhone. Melden Sie sich in Ihrer iCloud an und deaktivieren Sie die Kontakte-Option. Aktivieren Sie sie dann und wählen Sie Zusammenführen. OK. Die Kontakte im Adressbuch befinden sich nun auf Ihrem iPhone.

Wenn Sie einen weiteren guten Weg kennen, um gelöschte Kontakte von einem iPhone wiederherzustellen, teilen Sie ihn bitte in den Kommentaren unten mit uns.

Nützliche Tipps für das Synchronisieren mit iGoogle-Kontakten auf Ihrem iPhone

Als Benutzer von iOS 7 können Sie den folgenden Punkten folgen, um Ihre Kontakte mit Google Contacts zu synchronisieren.

  1. Tippen Sie auf Einstellungen > Mail, Kontakte, Kalender > Account hinzufügen > Google.
  2. Geben Sie die erforderlichen Informationen in die Felder ein.
  3. Stellen Sie sicher, dass Kontakte aktiviert sind.

Als Benutzer von iOS 5 oder iOS 6 können Sie die Kontaktsynchronisierung mit Google Contacts mithilfe folgender Schritte einrichten:

  1. Tippen Sie auf Einstellungen > Mail, Kontakte, Kalender > Account hinzufügen… > CardDAV-Account hinzufügen.
  2. Geben Sie die folgenden Informationen in die Felder ein:
    *Server: google.com
    *Benutzername: Ihre vollständige Google-E-Mail-Adresse
    *Password: Ihr Google-Account-Passwort
  3. Tippen Sie am oberen Bildschirmrand auf Weiter, um die Einrichtung abzuschließen. Wenn Sie die Einrichtung abgeschlossen haben, öffnen Sie das Kontakte-App auf Ihrem Gerät. Die Synchronisierung sollte automatisch beginnen.